In der Hilfe suchen:
Übersicht
FreeMail
Club
Einstellungen
Sicherheit
FAQ
Download
Glossar
 Adressbuch
 De-Mail
 Domains
 Übersicht
 Registrierung & Umzug
 Domain-Übersicht
 E-Mail-Adressen
 Verteilerlisten
 Website verwalten
 WEB.DE WebBaukasten
 HTML + FTP-Programme
 PHP
 Tarifinformationen
 E-Mail
 Fax - 032
 Kalender
 Mobile
 SmartDrive
 MMS
 SMS
 SMS Apps
 Toolbar mit MailCheck
 Voicebox - 032
WEB.DE MailDomain & Hosting
WEB.DE MailDomain & Hosting steht exklusiv WEB.DE FreeMail-Nutzern zur Verfügung. Mit großzügig bemessenen 1.000 MB Webspace für Ihren Internet-Auftritt sowie unbegrenztem Transfervolumen macht die Einrichtung Ihrer eigenen Homepage Spaß! Außerdem können Sie Ihre Wunschadresse auf Ihren Namen registrieren lassen und bis zu 500 E-Mail-Adressen anlegen - z.B.

E-Mail@IhrWunschname.de
Vorname@IhrNachname.name
Mitarbeiter@IhreFirma.biz

Ihre Domain-Adressen können Sie in bekannter FreeMail-Umgebung nutzen und verwalten: Lesen Sie alle E-Mails in Ihrem aktuellen FreeMail-Postfach und versenden Sie Nachrichten unter den individuellen zusätzlichen MailDomain-Absenderadressen! Oder nutzen Sie die MailDomain mit einem externen Mailprogramm - Ihre bisherige FreeMail-Adresse bleibt selbstverständlich bestehen.

Grüner Strom Ihr WEB.DE MailDomain ist "grün" - genau wie Ihr WEB.DE Postfach. Gerne können Sie das "Diese Website läuft mit grünem Strom"-Siegel in Ihre Seite einbinden! Klicken Sie dazu einfach mit der rechten Maustaste auf das Siegel, wählen "Bild speichern unter" bzw. "Grafik speichern unter". Folgen Sie anschließend der Anleitung zum Einbinden von Grafiken in Ihren WEB.DE WebBaukasten oder laden Sie das Bild per FTP hoch.


Domain registrieren
  1. Um die Verfügbarkeit Ihrer Wunschadresse festzustellen, geben Sie sie hier in das Eingabefeld ein - über das Auswahlmenü können Sie zwischen 8 verschiedenen Top-Level-Domains (.de/.com/.org usw.) wählen.

    Hinweis: .biz-Domains sind reserviert für geschäftliche Auftritte. Sie dürfen nicht ausschließlich für private Zwecke oder um mit der Domain selbst Geschäfte zu machen angemeldet oder benutzt werden.

    .name-Domains müssen aus einem "persönlichen Namen" bestehen. Dies ist entweder der rechtliche Name oder der Name, unter dem eine Person üblicherweise bekannt ist (z.B. ein Pseudonym oder ein Künstlername).


  2. Klicken Sie auf Domain prüfen.


    WEB.DE überprüft nun, ob die von Ihnen gewünschte Domain noch frei ist. Sollte Ihre Wunschdomain nicht mehr verfügbar sein, werden Ihnen automatisch ähnlich lautende Domains angeboten.

    Wählen Sie einfach den Namen aus, der Ihnen am meisten zusagt und klicken Sie auf Domain wählen. Sollte keiner der Vorschläge Ihren Wünschen entsprechen, klicken Sie auf "Neue Begriffe in der erweiterten Suche eingeben".

  3. Geben Sie nun Ihren Nutzernamen und das dazugehörige Passwort ein. Klicken Sie anschließend auf Domain sichern. Sollten Sie noch kein WEB.DE Nutzer sein, dann klicken Sie auf Kostenlos registrieren.


  4. Akzeptieren Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, indem Sie ein Häkchen davor setzen und klicken Sie auf Nächster Schritt.


  5. Überprüfen Sie hier, ob alle Daten stimmen. Mit Klick auf Bestellung abschließen bestätigen Sie den Kauf der Domain.



Die WEB.DE MailDomain & Hosting Tarife für FreeMail-Nutzer und WEB.DE Club-Mitglieder finden Sie hier.